Freilauf-/ Rückruftraining

Die meisten Hundehalter gehen davon aus, dass der Rückruf "eigentlich" ganz gut funktioniert.

In der Welpenzeit folgt der Hund seinem Menschen fast automatisch und kommt freudig, wenn sein Mensch ihn ruft. Ab dem Junghundealter wird die Welt für den Hund schon interessanter, es werden zunehmend viele andere Dinge wichtig, andere Hunde, andere Tiere oder andere Menschen. Nicht zu letzt jetzt wird es peinlich, wenn der Hund fremde Menschen überschwänglich begrüßt. Hinzu kommen der erwachende Sexualtrieb, sowie der genetische Jagdtrieb beim heranwachsenden Hund.
- Kommt Ihr Hund auch dann noch, wenn er eine Wildspur oder eine läufige Hündin riecht?

- Überhört der Hund gern mal das Rückrufsignal, wenn er mit seinem besten Hundekumpel spielt?

- Erledigt er erst noch etwas für ihn Wichtigeres?

In diesen Momenten sollten erste Zweifel am zuverlässigen Rückruf des Hundes aufkommen, spätestens in diesen Situationen wird der Rückruf auf eine harte Probe gestellt.
Der zuverlässige Rückruf sollte für jeden Hundehalter die Königsdisziplin darstellen, nicht nur für den Schutz des eigenen Hundes, sondern auch mit Rücksicht auf unsere Mitbürger, besonders Kinder, andere Hunde und andere Tiere. Ein Hund, der über keinen sicheren Rückruf verfügt, wird meist nur noch an der Leine geführt oder Spaziergänge sind mit Stress für Hund und Halter verbunden.
 

Gut 80 % der Hundehalter sagen: "Solange etwas anderes nicht interessanter ist, wir allein auf unserem Spaziergang allein sind, klappt es.

 

Wenn Sie das ändern möchten, sind Sie in meinem Workshop richtig.

 

Inhalt:

 

- Ist-Zustand überprüfen
- Warum Leckerchen nicht reichen
- die richtige Belohnung zu finden
- wie Sie das Signal richtig aufbauen
- Ihre Körpersprache gezielt einzusetzen
- wie Sie Ihren Hund dazu bekommen Ihnen draußen mehr Aufmerksamkeit zu schenken
- wie Sie das Rückruftraining richtig aufbauen
- wie Sie Ihren Hund dazu bekommen nach dem Rückruf bei Ihnen zu bleiben

 

5 Stunden Workshop 80 €

Anmeldung erforderlich

   
   
Counter